Salsa-Bremen.net / Salsa-Oldenburg.de Alle Partys, Infos und Kurse in Bremen, Oldenburg und Umgebung Die Salsaschule Kontakt Salsa lernen in Bremen und Oldenburg Newsletter abonnieren
E-Mail Adresse eintragen > senden

Share |
Aktuelles in der Salsa Szene Salsa lernen Salsa Tanzkurse Salsa Workshops Privatstunden Einzelunterricht Lehrer stellen sich vor Salsa tanzen Alle Partytermine - immer aktuell noch mehr Spaß Salsa Forum - Der Online Treff für Salseros Die beste Salsa Musik und mehr ! Informationen über... Alles was man über Salsa wissen muss Alles was man über Rueda wissen muss Infos über Tanzschuhe und Tanzschuhläden Links mit Partnerseiten Impressum / AGBs
Du befindest Dich hier: Rueda de Casino - Miami Style

Rueda de Casino - Miami Style

Foto Rueda 1

Rueda bedeutet übersetzt soviel wie Rad. Beim Rueda tanzen mehrere Paare im Kreis angeordnet gleichzeitig dieselben Figuren. Dabei werden oft die Partner gewechselt und auch kettenförmige oder sternförmige Figuren gebildet. Das Minimum für eine Rueda beträgt zwei Paare, das Optimum liegt bei acht bis zehn Paaren, aber es sind nach oben keine Grenzen gesetzt. Bei sehr vielen Paaren kann man mehrere Kreise ineinander bilden. Einer der Tänzer wird zum 'Cantantes' erklärt. Ihm fällt die Aufgabe zu, die Figuren anzusagen, die als nächstes getanzt werden sollen. Der Ansager sollte neben einem guten Timing für die Kommandos auch eine gute Stimme mitbringen, um gegen die Musik anzukommen. Denn wenn man nichts versteht, kann man auch nichts tanzen.

Foto Rueda 2Rueda bringt sehr viel Spaß! Egal, ob man selber tanzt oder nur Zuschauer ist und die schönen Formen genießt, die sich immer wieder auf's Neue ergeben. Man beginnt eine Rueda traditionell in der Tanzhaltung und wechselt dann nach ein Paar Figuren in den Guapea-Schritt. Von dort aus kann man dann neben vielen weiteren "normalen" Figuren auch kettenförmige oder sternförmige Figuren tanzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Allerdings sollte man alle Figuren vorher miteinander gut abgesprochen haben damit es kein völliges Chaos gibt, was leicht passiert, wenn eine Ansage kommt, die man nicht kennt. Das andererseits ist dann aber der größte Spaß, wenn plötzlich alles durcheinander rennt....  :wink:

Rueda Miami-Style, ist eine "quasi-standartisierte" Form der Rueda de Casino, die sich zusehens weltweit durchsetzt. In unseren Kursen unterrichten wir Rueda Miami-Style, so dass unsere Schüler weltweit mit allen Salseros tanzen können, die auch Rueda Miami-Style tanzen. Alle Figuren, die im Miami-Style getanzt werden sind durch das Miami-Style Logo gekennzeichnet. Außerdem gibt es bei Miami-Style bei vielen Figuren auch Handzeichen, die der Cantante zusätzlich anzeigt. Rueda Miami-Style hat nichts mit Salsa L.A.-Style oder New York Style zu tun wie es der Name nahelegen könnte. Rueda Miami-Style wurde von Exilkubanern in Miami entwickelt und basiert auf Salsa Cubana - dem kubanischem Salsastil!

Auf den folgenden Seiten findest Du ausführliche Listen mit Rueda Figuren. Für den Anfänger sollen sie eine erste Orientierung darstellen was es so alles gibt. Der Fortgeschrittene kann hier nachschauen, fall er eine Figur vergessen hat. Und der Rueda Lehrer kann neue Figuren für seine Rueda Gruppe finden.

Rueda lebt und verändert sich durch die Menschen, die es tanzen. 
Tanz mit !

 

Rueda Figuren - 172 Ansagen
(Version 2.0 - inklusive Rueda - Miami Style)
© Stephan Keten, Salsa-Bremen.net/Salsa-Oldenburg.de

Pfeil nach rechts in der Tanzhaltung
Pfeil nach rechts im Guapea-Schritt
Pfeil nach rechts Al Centro
Pfeil nach rechts Otro

 

Erklärung der Tabellen

Die Tabellen sind folgendermaßen zu lesen:

Bedeutung der Figur
Figurenname (=Alternativname)
 
(Übersetzung Figurenname) (= Übersetzung Alternativname)
 Beschreibung
Bedeutung der Figur
   + mögliche Erweiterung (Übersetzung)  Beschreibung

Die Bedeutung der Figuren:

Rueda de Casino Miami Style
Dies ist eine Rueda Miami-Style Figur.
SternSternStern
Sehr wichtige Figur
Sollte man unbedingt kennen, um Rueda zu tanzen.
SternStern
Wichtige Figur
Sollte man spätestens nach ein Paar Ruedas auch kennen.
Stern
Kennenswerte Figur
Wird selten getanzt, aber manchmal eben doch.
kein Stern
Nicht so wichtige Figur
Wenn ihr die Figur kennt, habt ihr anderen etwas voraus.

Anmerkung zum Takt und zu den Schritten:
In vielen Figuren finden sich Erläuterungen zum Takt, in dem die Figurenteile getanzt werden ( 1,2,3 (...) 5,6,7 (...) ). Diese Angaben beziehen sich auf die Schritte und nicht auf den Schlag des Taktes ( siehe auch Salsatanzen auf "auf Eins, Zwei oder Drei" ). Rueda wird musikalisch gesehen "auf 1" oder manchmal auch "auf 3" getanzt.

 

 

Danksagung

Herzlich bedanken möchte ich mich bei Rafael Muñoz, meinem mexikanischen Rueda-Lehrer aus München, Meg Bahlmann und Ilja Kitow aus Oldenburg, sowie Anabel Jahnke, Reinaldo und Pablo Cuesta aus Bremen für ihre Hilfe und ihre Figuren. Besonderer Dank geht an Silvia Rodewald und Ralf "Buchi" Buchholtz für das zur Verfügung stellen ihrer eigenen Rueda-Liste. Außerdem hat uns Holger aus Berlin in seinen Workshops viele neue und schöne Figuren gezeigt, die hier auch zu finden sind. Außerdem wurde ich durch René Zambrana von SalsaHH und Peter Forke auf Rueda Miami Style aufmerksam, die beide sehr gute und gewissenhafte Ruedalehrer sind. Ohne Euch wäre diese Liste nicht das was sie ist!

Vielen Dank an Euch alle !!!

 

 

<Aktuelles> <Kurse> <Workshops> <Privatstunden> <Lehrer> <Kontakt>
<Partys> <Forum> <Salsa Musik> <Salsa> <Rueda> <Tanzschuhe> <Links> <Impressum / AGBs >


© Stephan Keten - Salsa-Bremen.net / Salsa-Oldenburg.de